Archiv für Kategorie Online-Recht

WordPress: Abmahngefahr bei Einsatz von Akismet!

Deutschlands Datenschützer wollen es jetzt wohl wissen: Das von WordPress als Standard definierte AntiSpam-Programm Akismet ist, ähnlich wie Google Analytics, in die Schusslinie des Datenschutzes gelangt. Auch hier werden Daten gesammelt, die an Server in die USA versendet werden – neben den IP-Adressen sind dies u.a. Kommentarname, die dazugehörigen E-Mailadressen, Browser und einige weitere. Allerdings […]

, ,

6 Kommentare

Google Analytics Nutzung wird mit Bußgeld verknüpft!

Das Innenministerium von Baden-Württemberg hat am 09. März eine Erklärung veröffentlicht, in dem der Einsatz von Google Analytics als nicht datenschutzkonform gewertet wird. In dem Hinweisblatt wird behauptet, dass eine vollständige IP-Adresse kein Pseudonym darstellt, sondern einer Person zugeordnet werden kann und die Daten zugleich an die Google Inc. in die USA übertragen und dort […]

6 Kommentare

10 Fragen für Ihre Social Media Guideline

Social Media ist nicht nur als Marketinginstrument bei immer mehr Unternehmen im Gespräch, auch die private Nutzung sozialer Netzwerke von vielen Mitarbeitern tritt massiv in den Blickpunkt der Verantwortlichen. Social Media tritt immer stärker in unseren Alltag und eine Trennung zwischen Beruflichem und Privatem wird somit zunehmend schwieriger. Darf ein Angestellter privat während der Arbeitszeit […]

, ,

1 Kommentar